Informationen zur SCB-Ausbildung. © Segel Club Baldeneysee  e.V.  2017 S C B Ausbildung home Ausbildung im Segel Club Baldeneysee e.V. zurück Unsere Ausbilder haben teilweise jahrzehntelange Erfahrung. Die Ausbildung für die Basisscheine wird im Sommerhalbjahr am Baldeneysee mit unseren bewährten Trainingsjollen (VB und Gruben) durchgeführt. Die Ausbildung für das Yachtzeugnis SKS erfolgt auf modernen Charteryachten am Ijsselmeer oder auf der Ostsee. Die theoretische Ausbildung erfolgt im Winterhalbjahr i.d.R. ab der ersten Novemberwoche, für kleine Gruppen in unserem Vereinsbüro Südring 61a, 42579 Heiligenhaus und für große Gruppen in einem Aus- bildungsraum des Immanuel-Kant-Gymnasiums Heiligenhaus. Sportbootführerschein  Binnen  (SBF-Binnen)  zur Fahrt unter Segel und Motor. Es ist der amtliche Befähigungsnachweis zum Befahren  der Binnenwasserstrassen in der BRD mit Sportbooten unter Motor (11,03 kW/15 PS,  mind. 16 Jahre; auf dem Rhein: 3,64 kW/5 PS, mind. 16 Jahre). Für die DSV-Prüfung  entstehen Folgekosten.  Sportbootführerschein  See  (SBF-See) In diesem Kurs werden Sie auf die theoretische und praktische Prüfung vorbereitet. Es ist der amtliche Befähigungsnachweis zum Befahren der Küstengewässer mit Sportbooten unter Segel und Motor  (11,03 kW/15 PS, mind. 16 Jahre). Für die Prüfung und den praktischen Unterricht entstehen Folgekosten.  Sportküstenschifferschein  (SKS)    Der Sportküstenschifferschein ist der amtliche und empfohlene Nachweis über die  Ausbildung und Prüfung für das Führen von Yachten mit Motor und unter Segeln in  Küstengewässern (12 sm-Bereich). In diesem Kurs werden Sie auf die theoretische und  praktische Prüfung vorbereitet. Für die Prüfung und den praktischen Unterricht entstehen  Folgekosten. Weil der Sportbootführerschein See Voraussetzung für den Erwerb des SKS ist, bieten wir eine kombinierte Ausbildung an.     Sprechfunkzeugnis für die Sportschifffahrt    In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit die beiden amtlichen Zeugnisse -UBI  und  SRC-  zu erlangen. Je nach Fahrtgebiet muss der Schiffsführer einer mit Funk ausgerüsteten Yacht  das entsprechende Funkzeugnis besitzen (UBI: Binnenschifffahrtsfunk  und  SRC: Seefunk).  Gute Englischkenntnisse sind hilfreich -jedoch nicht Voraussetzung- da grosse Teile der  SRC-Prüfung in englischer Sprache absolviert werden.   Kosten (UBI + SRC): Mitglieder 100 €,    Nichtmitglieder 150 € Kosten:  Mitglieder 125 €,   Nichtmitglieder 180 €  Kosten: SKS incl. SBF-See: Mitglieder 190 €,   Nichtmitglieder 270 € (Literatur / Kartenmaterial ca. 70 €) Fragen - Antworten  Für weitere Informationen sind Sie herzlich zu einem Besuch eingeladen - am besten zu  einem Vereinstreffen alle 14 Tage. Bis dahin!    Segeln oder Motorboot fahren auf allen Binnengewässern (Flüssen, Seen, Kanälen)? In Küstennähe mit einem Motorboot fahren? Segeln in Küstengewässern oder chartern einer Segelyacht? Kosten:  Mitglieder 200 €,   Nichtmitglieder 290 €